Home of Joerg & Silke - joomloaded!
 
Sonntag, 05.07.2020

Visitors Counter

633525
Heute
Gestern
Diese Woche
Letzte Woche
Dieser Monat
Letzter Monat
Insgesamt
461
1651
5881
469538
4098
29691
633525

Your IP: 3.81.28.10
2020-07-05 06:51

20101219-dreck-vom-letzten-einsatz-vorschauDer Bagger hat zwischenzeitlich - mithilfe eines Freundes - den Weg in meinen Keller gefunden. Was für ein Gerät - und was für ein Gewicht! Ich mache den Fehler, den Bagger mit dem Rücken anzuheben statt den Großteil des Gewichts anders abzufangen und handele mir so erst einmal einen eingeklemmten Nerv ein - "isch habe Rücken". Glücklicherweise ist die chinesische Massage nicht weit ...

Wie sieht es denn jetzt eigentlich "unter der Haube" aus? Relativ aufgeräumt, wie ich finde. Und da ist viel Platz - jedenfalls im Vergleich zu Modellen im mir bereits vertrauten Maßstab 1:14,5! Neben 4 eigens abgesicherten Stromkreisen, einem (beleuchteten) Hauptschalter und einem Schalter für die Beleuchtung sind in der separaten Elektronikbox 2 LRP-Truck-Regler für die Fahrantriebe verbaut, ein Nessel-Regler steuert den Drehantrieb, ein Kontronik Jazz den Brushless-Motor für die Hydraulik. Sowohl das mächtige Getriebe für den Drehantrieb als auch die Dimensionen der Hydraulik beeindrucken - die Fotos sagen alles! Und ein bißchen Dreck vom letzten Baggereinsatz findet sich ebenfalls ...

Ich beginne damit, ein bißchen für den Bagger einzukaufen. Fertige zunächst einmal zwei Ladekabel mit MPX-Hochstromsteckverbindern an, denn so etwas hatte ich bisher noch nicht in meinem Sortiment. Und auch für die Verladung habe ich bereits eine Idee ... Fortsetzung folgt!

Einige Bilder gibt's auch diesmal wieder in der Galerie!

Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk